Mittwoch, 18. Juli 2018

Folientechnik mit Stempeln


Ich möchte Euch heute zeigen, wie ihr die tollen Transferfolien auch 
ohne Minc einsetzten könnt.

Es geht super schnell und macht gleich was her ;-)

Ich habe mit erst einmal einen Hintergrund mit den Magicals gemacht.



Anschließend habe ich gestempelt ...




... und mit dem Wassertankpinsel noch ein wenig aquarelliert.




Dann könnt ihr entweder den Klebestift für die Folien oder auch 
die Zig Klebestifte verwenden.
Einfach einige Stellen mit dem Klebestift nachzeichnen, etwas antrocknen lassen, ...




... Folie mit der farbigen Seite nach oben auflegen und mit dem 
Falzbein darüber fahren.




FERTIG ;-)







Im zweiten Beispiel habe ich den Stempel mit dem Klebestift 
"bemalt", abgestempelt, Folie drauf und fertig ;-)

Der Abdruck ist nicht ganz vollflächig, aber das macht es 
für mich auch gerade aus...





Verwendete Materialien:
Zig Klebestift Roller Ball
Magical Powder:


Ich bin schon super neugierig auf eure Ergebnisse!


Liebe Grüße
Anett















Kommentare:

  1. Beide Werke sind außergewöhnlich schön ;)
    Für diese zarten Akzente ist es schlau den Stift einzusetzen und du zeigst es ganz wunderbar. Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Blau glitzrige Quallen :) was es nicht alles gibt und sie sehen super aus !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.