Donnerstag, 6. Dezember 2018

Grüße von Rudolf


Diese Woche dreht sich im Designteam alles um Clearstamps...

Ich habe sie hier farblich passend als Hintergrund verwendet.




Die AlcoholInks habe ich mir in den passenden Farben ausgesucht, wenn man 
schon fast alle hat, ist das ja auch gar kein Problem ;-)))


Verwendete Materialien:
Clearstamps Hirsch mit Herz-Muster 
Die Ornament Ranke rechts 
Die Ornament Ranke links 
Aquarelltinte Scharlachrot
Alcoholink Turqouise
Alcoholink Poppyfield
Alcoholink ShellPink 
Alcoholink CloudyBlue

Viele Grüße 
Anett












Donnerstag, 29. November 2018

Days of Joy - Cameo - Tannenbaum


Heute zeige ich Euch eine weitere Seite meines Days of Joy Albums.

Mit der Cameo habe ich mir auf dieser Seite den Schriftzug ausgeschnitten,
dann das Papier mit Abstandspads auf ein weiteres weißes Papier aufgeklebt.

Der Baum ist schon ordentlich geschmückt - mit Pailletten und Nuvo Drops ;-)

Geschenke dürfen natürlich auch nicht fehlen... ich habe sie auf Aquarellpapier
abgestempelt und mit Aquarellfarben coloriert...






Verwendete Materialien:


Habt ihr Euer Album auch schon vorbereitet oder entsteht es bei Euch erst
im Laufe der Adventszeit?


Viele Grüße
Anett




Freitag, 23. November 2018

Days of Joy - Cameo - Schneeflocke


Eine weitere Seite für mein Album ist mit den neuen 
Cameo-Schnitten entstanden...

Die Schneeflocken hatten es mir ja gleich angetan...

Und in dem Fall mussten es gleich ein paar mehr sein ;-)

Das schöne an den Cameoschnitten ist, dass man sie in der jeweiligen
Wunschgröße verwenden kann. Ich habe mir einfach alle drei der neuen
Schneeflocken auf eine Seite arrangiert und den Rest übernimmt dann die Cameo.

Wenn man dann zwei oder drei Schneeflocken übereinander befestigt,
wirkt das Layout schön luftig.

Das Kärtchen mit dem Engel ist hier mein Platzhalter für das Foto...








Verwendete Materialien:










Montag, 19. November 2018

Days of Joy - Folierung - Anhänger


Heute möchte ich Euch zeigen, wie ihr auch ohne Laminiergerät
einen Folieneffekt erzeugen könnt.


Einige Anhänger wollte ich gern im Aquarelllook haben und habe mir dazu erst
das Papier dafür gestaltet.

Das Ganze geht wie folgt:
Für den Aquarelleffekt im Hintergrund habe ich mit den Tombow-Brushpens
Farbe auf ein Stück Folie (von einer Verpackung o.ä.) gegeben, dann mit dem 
Blending Mister Wasser drauf gesprüht.
Anschließend drückt ihr das Aquarellpapier auf die Tropfen und zieht es vorsichtig wieder ab.
Jetzt noch gut trocknen lassen und dann kann es weiter gehen.

Am besten nehmt ihr dafür Aquarellpapier, da wirkt der Effekt am schönsten ;-)

Das Aquarellpapier von Tombow ist perfekt dafür geeignet, es ist richtig glatt und
hat nicht die typische Aquararellpapierstruktur, die hier stören würde.
Vom Farbton passt es außerdem super gut zu den Designpapieren aus der Erlebniswelt ;-)








Die Folienakzente könnt ihr Euch anschließend ganz einfach mit
einem Klebestift setzen. Dazu gebt ihr einfach an der gewünschten Stelle 
den Kleber aufs Papier oder schreibt ein Wort und lasst den Kleber gut trocknen.

Dann legt ihr die Folie mit der farbigen Seite nach oben auf euer Motiv auf
und drückt es mit einem Falzbein gut an.

Schon fertig ;-)




Verwendete Materialien:
Tombow Nr. 451, 452 und 555



Viele liebe Grüße
Anett







Samstag, 10. November 2018

Days of Joy - Cameo


... heute gehts auch hier bei mir wieder weiter mit den DAYS of JOY.

Entstanden ist ein kleiner Wald - eine Kombination aus Cameo und Alcohol Inks.

Ich habe die Cameo erst ganz neu, aber bin schon absolut begeistert; die Bäume 
waren relativ schnell gezeichnet, die Größen kann man je nach Wunsch anpassen und
auch das Yupo-Papier geht wunderbar zu schneiden.

Wenn ihr mögt, steht die Vorlage für die Bäume nächste Woche in der Kreativzeit für Euch bereit ;-)






Verwendete Materialien:
Alcohol Inks


Viele Grüße
Anett








Sonntag, 4. November 2018

Days of Joy - Folienlettering


... weiter gehts heute bei mir mit den DAYS OF JOY ...

Ich möchte Euch zeigen, dass ihr auch ein selbst erstelltes
Lettering folieren könnt.

Dazu müsst ihr einfach euer Lettering einscannen und anschließend in der 
gewünschten Größe auf einem Laserdrucker ausdrucken.

Anschließend legt ihr die gewünschte Folie mit der farbigen Seite nach oben
auf den Ausdruck auf und lasst das ganze durch das Laminiergerät laufen.
Folie abziehen und...


.. Et voila!



Ich habe mein Lettering dann in eine Seite mit meinen liebsten
Mistelzweigen eingebaut.


Das Lettering wird es auch bald als Download für Euch in der Kreativzeit geben ;-)





Verwendete Materialien:

Zum vorschreiben des Letterings habe ich folgende Materialien verwendet;


P.S. Morgen zeige ich Euch noch eine Idee mit Folie;-)



Viele Grüße
Anett







Donnerstag, 1. November 2018

Joy to the world...


Mistelzweige haben für mich ja irgendwas magisches...

Wie auch schon letztes Jahr, mag ich die Papiere damit ganz besonders!


Dazu gibt es jetzt auch die passenden Clearstamps...
:-)




Verwendete Materialien:
Aquarellfarben Gansai Tambi

Viele liebe Grüße 
Anett