Montag, 4. Juni 2018

Zitronen mit Aquarell inkl. kleiner Anleitung


Die neue Kreativbox ruft nach Zitrone und da bin ich mit 
meiner Zitronenliebe ja ganz richtig ;-)

Ich möchte Euch heute eine Möglichkeit zeigen, mit den Brush-Pens 
von Tombow zu aquarellieren.

Erst zeige ich Euch die fertige Karte und danach gibts eine 
kleine Anleitung für Euch.











Anleitung:

Alles was ihr braucht:
- die Tombows, diese sind wasservermalbar
- Aquarellpapier
- Wassertankpinsel





Man kann auch einen Teil des Stempelabdruckes
einfach so stehen lassen, dann bekommt die Zitrone
eine richtig schöne Struktur.

Anschließend gut trocknen lassen und die Kontur der Zitrone aufstempeln.

FERTIG ;-)


Verwendete Materialien:
Aquarellpapier (Kommt bald in den Shop)
Stempel Zitrone

P.S. In nächster Zeit wird es hier sehr "aquarellig" zugehen... Ich will Euch nur
schon mal vorbereiten ;-)




Viele Grüße
Anett









Kommentare:

  1. Ich kann deinen Fleiß gut verstehen - 365 Karten müssen gut vorbereitet werden!!
    Die Idee mit den Stiften hat mir Mega gut gefallen :)) bin gespannt was als nächstes kommt !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Super, sommerlich!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Und schwupp -- so schön FERTIG!!!
    Ich nehme dann mal eine fertige Karte ... alles andere wird bei mir nix :)

    Liebe Grüße, Bella

    AntwortenLöschen
  4. Ganz ganz großartig!
    Lieber Gruß,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum!!! Das ist einfach ein Traum …
    Auf deine weiteren pastelligen Werke freue ich mich schon!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Sauer - und doch so süß. Der Aquarelllook gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.