Montag, 9. Mai 2016

Kreativbox Mai - 1


Ich weiß, ich wollte eigentlich mit den nächsten Seiten in meinem 
Glückstagebuch weiter machen, aber in der aktuellen Kreativbox war so ein 
schöner Kärtchenbogen, dass ich daraus etwas machen musste.

Entstanden ist eine Box, in der sich drei Karten in der Größe
10x10 cm befinden.






Als Stanzen kamen die Gräser, die Herzklammern, die Herzmarke
und das Tiny Trio zum Einsatz.

Bedruckt wurde der Kärtchenbogen mit dem neuen Ghost, der auch 
weiß drucken kann...

Bei CorinnaBellaSilkeElisabeth und noch einigen mehr könnt
ihr auch tolle Werke bewundern.


Bis bald 
Liebe Grüße
Anett


Kommentare:

  1. Oh dieses schöne Papier "Herzchen am Band" ... so hübsch verarbeitet ... ich mag das so gerne!
    Alle Kärtchen so hübsch ... :-)))

    Liebe Grüße sendet Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anett,
    schöne Idee! Ich habe es bisher noch nicht geschafft, diesen Kärtchenbogen zu verarbeiten... (bastel noch am meinem Glück(salbum)...). Ich werde mir das hier aber merken. Meine Mutter freut sich immer über einen kleinen Kartenvorrat :-)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. ja die Kärtchen sind schon toll und
    das Herzpapier finde ich auch einfach so schön...
    eine schöne Box mit Karten hast du daraus gemacht...

    Lg ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Superschön, liebe Anett! Das tiny trio macht sich auch hervorragend dazu! Die Farben gefallen mir auch sehr - ganz hübsch zusammengestellt!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  5. War aber auch eine gute Entscheidung diese Kärtchen zu zaubern ...sind sehr schön geworden mit samt der Box!

    GLG
    Bella

    PS: Fotos kommen dann gleich noch :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anett

    Retro und der Kärtchenbogen, eine ganz tolle Kombi... zauberhafte Karten in der Box...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Oh die sind super schön geworden,fast zu schade zum verschenken
    LG Mandy

    AntwortenLöschen