Mittwoch, 8. Mai 2013

Geburtstagskarte

Bei dieser Karte habe ich mich bei Annika inspirieren lassen. Diesmal war eine Geburtstagskarte 
für einen Mann an der Reihe, deshalb ist die Karte in blau/gelb gehalten. 
Ich habe auch gleich mal meinen neuen Stanzer von Fiskars ausprobiert,
ach ich find den toll :-) Wie ich jetzt auf den Bildern gesehen habe, habe ich vergessen,
einen Halbkreis auszustanzen, um die eingesteckte Karte besser entnehmen zu können, aber das Geburtstagskind hat es auch so geschafft ;)
                           







Auf der Karte habe ich dann auch eine kleine Tasche aus Transparentpapier aufgeklebt, 
darin befindet sich ein herausziehbares Schild, auf dem wir unterschrieben haben. 

Dann noch eine Lage Transparentpapier mit einem aufgestempelten Spruch und 
dahinter befand sich dann der Gutschein...

Allerdings habe ich wieder gemerkt, dass ich mir wohl doch irgendwann mal eine Nähmaschine zulegen muss; mit ein paar Nähten sieht doch alles gleich noch ein bisschen schöner aus :-)

Dann wünsch ich Euch morgen einen schönen Feiertag und vielleicht habt ihr am Freitag ja auch frei :-)
Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Tolle neue Stanze, gefällt mir gut! Deine Karte ist total schön geworden...auch ohne den in Nähten ;)
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen