Montag, 7. Januar 2013

Kalender für 2013

Diesen Aufstellkalender habe ich meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt. Das war sozusagen mein erstes "Großprojekt". Die Idee dafür habe ich von Katja und natürlich musste meine neue Cinch auch noch ausgetestet werden. Ich habe dafür hauptsächlich die wunderschönen Papiere von "My Mind´s Eye" aus der Serie "The sweetest thing" verwendet - richtig schöne Papiere; ich  habe gestern gleich noch mal nachbestellt :-)
Ich wollte jede Seite individuell gestalten; das war alles andere als einfach, für jeden Monat eine neue Idee zu haben... Insgesamt ist der Kalender dann ziemlich dick geworden, da ich auf die meisten Kalenderblätter ordentlich was draufgepackt habe :-)
Aber meiner Schwester hat er sehr gut gefallen und das ist die Hauptsache...





Die Idee für diese schönen Blümchen habe ich von Carola.
Ich glaube das ist mein Lieblingskalenderblatt.



Wie man bei meiner letzten Karte ja schon sehen konnte, steh ich auf im Moment auf Fähnchenreihen, diesmal kleine lange Fähnchen...


     

Und was macht man im Herbst? Natürlich Drachen steigen lassen...










Kommentare:

  1. Orrrrrrrr der ist ja mal schön!!! Und eine Arbeit... Allein deswegen schon ein unbezahlbares Geschenk ;-) Ich wäre auch gern deine Schwester B-)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Annett,
    das ist natürlich völlig in Ordnung und die Idee ist nicht mal von mir... :-)
    Ein schöner Kalender ist das!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anett, Dein Kalender ist toll geworden! Danke auch für die Verlinkung. Mein alter Glückskalender aus 2012 steht noch immer im Büro, ich kann mich einfach nicht davon trennen.

    AntwortenLöschen